Teuer

Schwimmbadbau in Pfungstadt nun in städtischer Hand

Teuer: Steuerfinanziertes Schwimmbad in Pfungstadt

Die FDP Pfungstadt steht zu Ihrem Wort.

Wir akzeptieren das Bürgervotum zum Bau eines steuerfinanzierten Schwimmbads in Pfungstadt. Und stimmten folgerichtig in der Stadtverordnetenversammlung am Montag den 12.07.2021 für das vom Magistrat, maßgeblich von Herrn Knell (UBP) und Herrn Kockegei (CDU), initiierte und ausgearbeitete Konzept zur organrechtlichen Organisation des Schwimmbadbaus.

Wir sagen aber auch weiterhin, was wir immer gesagt haben: Pfungstadt kann sich ein Schwimmbad nicht leisten. Deswegen plädieren wir nach wie vor, die Suche nach privaten Investoren, nach nicht-öffentlichem Geld zur Finanzierung des Schwimmbads nicht aufzugeben, ja zu intensivieren und voranzutreiben.

Wie immer sind wir selbst aktiv und nehmen den Kontakt zu in public-private-partnership finanzierten Schwimmbädern auf der Basis der gefassten Beschlüsse nun wieder auf. #pfungstadt #fdppfungstadt

FDP-P 15. Juli 2021